Geld verdienen mit Gastartikeln, Onlineshop- und Testberichten

Hallo allerseits, für dieses Blog suche ich Shopper, Tester oder Newslieferanten. Also alle die etwas zu eCommerce, „Online Einkaufen“ und Onlineshops oder Produkten erzählen möchten. Mir fehlt häufig die Zeit, dass das Blog mal den Kinderschuhen mehr entwachsen könnte. Darum suche ich nette Computer-People für eine gute Zusammenarbeit. Eine feste Bezahlung kann ich leider nicht bieten, jedoch darf jeder in seiner Biographie auf eigene Projekte aufmerksam machen, sowie Affiliate-Links bei Tests etc. setzen. Bei Afflili.net, Belboon.de oder Zanox.com musst Du Dich dazu selbst anmelden, dass eine Gewinnauszahlung in Eigenregie stattfinden kann. Gerne helfe ich Dir hier weiter, falls das für Dich #Neuland ist.

Was hast Du davon?

Wenn Du Spaß am Schreiben hast und ehrlich bist, dann ist das um so besser! Schreibt mir zuerst bitte eine Mail. Gerne biete ich die Möglichkeit pro Artikel maximal einen Affiliate Link unterzubringen oder auf eigene Websites zu verlinken, wo es SINNVOLL ist. Ich würde mich freuen, wenn ich Dich auf diesem Weg begeistern könnte und wir gut zusammenarbeiten. Gerade beim Thema Produkttest sind natürlich auch eigene eingebettete YouTube Beiträge willkommen, sofern diese ergänzend zum Artikel sind.

Hin und wieder gibt es Rezensionsexemplare, dazu noch etwas Eigenverantwortung und gelegentlich eine Einladung zum Besuch von Messen. Eine eigene Autorenseite wird nach ein paar Blogs selbstverständlich auch eingerichtet.

Wie ich mir eine Zusammenarbeit vorstelle:

Dein Content bleibt Dein Content! Dafür hast Du Langzeitmotivation, bist einigermaßen fit im Schreiben und hast vielleicht etwas WordPress-Erfahrung (muss aber nicht zwingend sein) und vor allem Interesse an dem Themengebiet (zwingend erforderlich).

So sollten die Blogs korrekt recherchierte Artikel sein. Bitte passend zu den Themen, die in dieses Blog passen. Falls Du Dir nicht sicher bist, bitte sprich es bei den ersten Beiträgen bitte mit mir ab, bis unser Uhrwerk „synchron läuft“. Dann lasse ich gerne auch freie Hand, doch möchte ich mich erst darauf verlassen dürfen.

Auch sollte ein Blogartikel schon bitte mindestens 300 Wörter zählen. Gerne können wir uns auch erstmal austauschen, damit Du sehen kannst, auf was Du Dich da einlassen wirst.

Wo steht Shopwertig.de?

Zum Zeitpunkt dieser Zeilen:
Platz 3 bei „Online Shop Tester“
Platz 1 bei „Einrichtungshäuser im Internet“
Platz 10 bei „Testberichte Onlineshop“
Platz 5 mit „Eckregal bauen“ und „Eckregal selber bauen“
… bitte einfach mal analysieren, es sind einige … und dann einfach melden!

Ich freu mich auf Deine Bewerbung,
viele Grüße,
Jürgen